Bayrol SpaTime Chlor-Granulat 1 kg

schnelllösliches Chlor Granulat, desinfiziert zuverlässig das Whirlpoolwasser


Artikelnummer 2955


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bayrol SpaTime Chlor-Granulat Anwendungsbereich:

Chlor-Granulat SpaTime by Bayrol ist ein schnell lösliches Chlorgranulat, das sofort gegen Bakterien, Pilze und Viren wirkt und organische Trübstoffe und Verunreinigungen im Whirlpoolwasser abbaut. SpaTime Chlor-Granulat ist kalkfrei und pH-neutral und läßt sich bei allen Wasserhärten einsetzen. Es löst sich rückstandsfrei auf und führt nicht zu Ablagerungen oder verstopften Filtern. Die staubfreien Mikro-Kugeln sind besonders einfach zu dosieren.

Vorteile:

  • Kalkfrei, pH-neutral
  • Löst sich schnell und rückstandsfrei auf
  • Staubfreie Mikro-Kugeln
  • Bei jeder Wasserhärte einsetzbar
  • Stabilisierende Wirkung auf freies aktives Chlor im Wasser
  • Verhindert zu raschen Chlorabbau bei höheren Wassertemperaturen und starker Sonneneinstrahlung
  • Einfache Dosierung durch Dosierlöffel

Anwendungsempfehlung:

Voraussetzung für eine wirksame Chlorung ist das Einstellen des pH-Wertes auf 7,0–7,4 mit SpaTime pH-Minus oder pH-Plus.

Zugabe:

Grundsätzlich SpaTime Chlor-Granulat zur besseren Durchmischung bei laufender Umwälzpumpe, am besten abends nach dem Badebetrieb, in den Skimmer/ Kartuschenfilter dosieren. Erstzugabe und wöchentliche Nachdosierung: 5 g SpaTime Chlor-Granulat pro 1000 L Wasser. Trübes Wasser: 20 g SpaTime Chlor-Granulat pro 1000 L Wasser. Der mit den SpaTime Teststreifen oder Pool-Tester gemessene Chlorwert soll 0,5–1,0 mg/L betragen. Zur sicheren Desinfektion nicht unter 0,3 mg/L absinken lassen.

Pflegebroschüre

Pflegeplan

Gefahrenhinweise:

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

  • EUH031 Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase
  • EUH206 Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können

Gefahrenhinweise

Achtung!!

  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung
  • H335 Kann die Atemwege reizen
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung

ÄHNLICHE ARTIKEL