Hantelbänke

Hantelbank – Die goldene Disziplin
Es ist das Symbol für einen durchtrainieren Körper und auch in der Freizeit ist, wenn man über das Thema Krafttraining spricht, eine der Standardfragen, wieviel man denn auf der Bank drückt. Gerade für den Schultergürtel sowie die große Brustmuskulatur ist die Hantelbank das optimale Trainingsgerät. Je nachdem wie Sie den Winkel Ihrer Hantelbank einstellen, können Sie verschiedene Bereiche trainieren. Wenn Sie im Besitz von Kurzhanteln sind können Sie Ihre Trainingsmöglichkeiten sogar noch umfangreicher gestalten. Die Hantelbank gehört wohl zur ersten Wahl, wenn es darum geht seinen heimischen Trainingsraum einzurichten.

Das Training mit einer Hantelbank
Auch hier ist die richtige Technik der Schlüssel zum Erfolg. Achten Sie auf die richtige Ausführung der Übungen. Vermeiden Sie eine Überstreckung des Rückens sowie ein durchstrecken der Arme, atmen Sie bei der Belastung aus und bei der Entlastung ein. Eine Wiederholung sollte ca. 5 Sekunden dauern und gleichmäßig ausgeführt werden. Und wie immer gilt: Technik vor Gewicht.