Doppelpack 2 x Bayrol pH-Minus flüssig 25 kg

Bayrol pH-Minus - Flüssiger Wirkstoff zur pH-Wert-Senkung von Schwimmbadwasser mit Dosieranlagen


Artikelnummer 2084-2


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anwendungsbereich:

pH-Minus flüssig dient zur kontinuierlichen pH-Wert-Senkung und Stabilisierung von Schwimmbadwasser, ausschließlich mit Dosieranlagen. Eine wirksame Desinfektion und eine gute Hautverträglichkeit des Schwimmbadwassers setzen einen pH-Wert im Mittel von 7,0 – 7,4 voraus. pH-Minus flüssig ist chemisch rein und entwickelt keine störenden, korrosiven Dämpfe.

Vorteile:

  • Hohe chemische Reinheit, chloridfrei
  • Führt im Gegensatz zu Salzsäure nicht zuzusätzlicher Korrosion
  • Hohe Konzentration sorgt für sparsamen Verbrauch
  • Einfach in der Handhabung, da direkt ausdem Liefergebinde dosierbar

Anwendungsempfehlung:

Anwendung mittels Dosieranlagen: Das gebrauchsfertig konzentrierte pH-Minus flüssig ist nur in Verbindung mit einer automatischen Mess- und Regelanlage zu verwenden. Die Zugabe von pH-Minus flüssig erfolgt mit einer speziellen Dosierpumpe direkt aus dem Liefergebinde. Senken des pH-Wertes: Zur Senkung des pH-Wertes um 0,1 ist je 10 m³ Wasserinhalt 0,1 l pH-Minus flüssig erforderlich.

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

tab placehold

ÄHNLICHE ARTIKEL