statt 42,95 EUR
24,70 EUR

Artikel Nr.: 2042
Einheit:
1 Kilogramm / 8,23 EUR
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten

Menge:

Lieferzeit 1 - 3 Werktage Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Bayrol Chlorilong 3 kg

Bayrol Chlorilong 3 kg

Bayrol Chlorilong 3 kg - Langsam lösliche große Chlortabletten à 200 g

Anwendungsbereich:

Die kalkfreien, langsam löslichen Chlorilong-Tabletten wirken über lange Zeit gegen Bakterien, Viren und Pilze im Schwimmbadwasser und bauen organischeTrübstoffe und Verunreinigungen ab. Chlorilong ist bei allen Wasserhärten einsetzbar, löst sich rückstandsfrei und führt nicht zu Ablagerungen oder verstopften Filtern.

Vorteile:

  • Große 200 g-Tabletten mit hoher Leistungsreserve
  • Sehr hoher Aktiv-Chlor-Gehalt
  • Kalkfrei, pH-neutral
  • Langsam und rückstandsfrei löslich; keine verstopften Dosierleitungen und Filter
  • Bei jeder Wasserhärte einsetzbar
  • Stabilisierende Wirkung auf freies aktives Chlor im Wasser
  • Verhindern zu raschen Chlorabbau be ihöheren Wassertemperaturen und starker Sonneneinstrahlung

Anwendungsempfehlung:

Voraussetzung für eine wirksame Chlorung ist das Einstellen des pH-Wertes auf 7,0 – 7,4 mit pH-Minus oder pH-Plus.

Zugabe:

Vorzugsweise abends, nach dem Badebetrieb. Am besten im Dosierschwimmeroder über den Skimmer.

Erstzugabe:

1 Tabl. pro 30 m³ Beckeninhalt sowie 2 Tabl. Chloriklar (oder 40 g Chlorifix) pro 10 m³.

Nachdosierung:

1 Tabl. pro 30 m³ Beckeninhalt ca. alle 1 – 2 Wochen.

Kontrolle:

Der mind. 1 x pro Woche mit dem QuickTest oder Pooltester gemessene Chlorwert für freies, nicht gebundenes Chlor soll zwischen 0,3 und 0,6 mg/L liegen.

Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Gefahrenhinweise:

Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

  • EUH031 Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase
  • EUH206 Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können

Gefahrenhinweise

Achtung!!

  • H302 Gesundheitschädlich bei Verschlucken
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung
  • H335 Kann die Atemwege reizen
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung