SPEZIAL - Pool Überwinterung

Machen Sie Ihren Pool winterfest mit dem richtigen Zubehör in unserem Online-Shop, unser Spezial zur Überwinterung:

Überwinterung von Schwimmbecken im Freien - Schwimmbecken-Hersteller empfehlen die Überwinterung der Freischwimmbecken in gefülltem Zustand. Die Vorteile: Die Wasserfüllung wirkt dem Druck nachrutschender Erde (Eindrücken der Beckenwände) oder dem "Aufschwimmen" des Beckens bei hohem Frühjahrsgrundwasserstand entgegen. Ferner ist das gefüllte Becken äußeren Witterungseinflüssen weniger ausgesetzt, und kann durch hineinfallende Gegenstände kaum beschädigt werden. Zusätzliche Vorteile bringt die Zugabe des speziellen Überwinterungsmittels „Puripool“: Ablagerungen von Kalk oder das Entstehen von Algenwachstum wird von vornherein unterbunden, die Frühjahrsreinigung wird deshalb sehr viel einfacher und müheloser. Nutzen Sie zudem Eisdruckpolster für Ihr Becken bzw. Druckpolster für Skimmer, Gummiverschlussstopfen um Frostschäden an Ihrem Pool entgegen zu wirken.

Bereiten Sie Ihren Pool Schritt für Schritt auf den Winter vor:

1. Stellen Sie den pH-Wert optimal auf 7,0 bis 7,4 ein. Führen Sie eine Stoßchlorung durch. Damit wird verhindert dass bestehende Verunreinigungen wie z.B. Algen im Becken „überwintern“.
2. Senken Sie den Wasserspiegel bis unter die Einlaufdüsen ab. Bei eingebauten Scheinwerfern müssen Sie darauf achten dass der Wasserspiegel sich noch über dem Scheinwerfer befindet, ansonsten senken Sie diesen weiter bis unter den Schweinwerfer ab, da dieser durch den Eisdruck beschädigt werden könnte.
3. Entleeren Sie das Restwasser aus Filterkessel und Filterpumpe. Lagern Sie die gesamte Filteranlage nach Möglichkeit in einem frostfreien Bereich. Bleibt die Filteranlage im Frostbereich stehen, öffnen Sie alle Verschraubung und Deckel und decken Sie die Anlage am besten mit einer Plane ab. Entleeren Sie wenn vorhanden Ihre Solaranlage. Alle Kugelhähne an Becken und Filtertechnik sollten halb geöffnet bleiben. So werden die Dichtungen geschont und Regenwasser kann ggf. ablaufen.
4. Geben Sie bei einem Folienbecken das Winterschutzmittel Bayrol Puripool bei. Dies verhindert Ablagerung von Kalk und Algen an der Folie und erleichtert die Beckengrundreinigung zu Saisonbeginn. Die benötigte Menge richtet sich nach Härtegrad des Wassers sowie noch verbleibender Wassermenge. Geben Sie das Winterschutzmittel gleichmäßig an verschiedenen Stellen des Beckens zu.
5. Schützen Sie Becken und Skimmer mit Hilfe von Eisdruckpolstern vor Frostschäden.
6. Decken Sie das Becken mit einer lichtundurchlässigen Winterabdeckplane ab, um den Algenwuchs zu verhindern.