697,50 EUR

Artikel Nr.: 39198301
Einheit:
1 Stück / 697,50 EUR
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten

Menge:

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Filter Umwälzpumpe STA-RITE 5P2RE3 400 Volt

Filter Umwälzpumpe STA-RITE 5P2RE3 400 Volt

STA-RITE 5P2RE3, 400 Volt, selbstansaugende Poolpumpe, mit durchsichtigem Vorfilterdeckel, großem Vorfilterkorb, auf höherem Fuß montiert für stabile und spannungsfreie Montage

STA-RITE 5P2RE3 mit 16.5 m³/h Umwälzleistung 400 Volt

Die 5P2R-Pumpengeneration von STA-RITE ist eine glasfaserverstärkte Kunststoffpumpe.

Stark belastbarer Motor, bis zu 20% überlastbar. Eingebauter automatischer Überlastungsschutz und automatischer Anlauf bei Abschaltung, vergrößerte Lebendauer unter härteren Bedingungen. Ein speziell ausgebildetes, selbstansaugendes Umkehrleitrad sorgt für eine Ansaugleistung von außergewöhnlich hoher Effektivität.

Mit Hilfe des durchsichtigen Vorfilterdeckels (Ø 127 mm) ist mühelos festzustellen, ob der Verschmutzungsgrad eine Reinigung des Vorfilterkorbes erforderlich macht. DerVorfilterdeckel ist für hohen Druck (4 bar) konstruiert.

Verankerter Vorfilterkorb verhindert ein Eindringen von größeren Schmutzteilen in die Pumpe.

Glasfaserverstärkte Kunststoff-Konstruktion Pumpe und Vorfilter sind aus einem speziell für höheren Betriebsdruck entwickelten Material gefertigt und gewährleisten hohe Temperaturbeständigkeit und absoluten Korrosionsschutz.

Wellenabdichtung; Eine präzisionsgeleppte, hochfeinpolierte Kohlenstoff Keramik-Dichtung garantiert eine absolute Dichtheit.

Speziell für Hochdruck entwickelte Kunststoff-Impeller.

Pumpenklemmring aus rostfreiem Stahl

Hochgelegener Pumpenmontagefuß; Die Pumpe ist auf einen höheren Fuß moniert, der stabile, gut ausbalancierte und spannungsfreie Montage gewährleistet. Durch gen Pumpenfuß wird der Motor zusätzlich vor Bodenfeuchtigkeit und anderen Verunreinigungen geschützt.

Leistungsaufnahme P1 in kW: 1,20

Leistungsaufnahme P2 in kW: 0,75

Installation:

  • Installieren Sie die Pumpe aus praktischen Gründen so nahe möglich am Schwimmbecken.
  • Verwenden Sie eine direkte und kurze Ansaugleitung und achten Sie auf eine gleichmäßige Neigung des Ansaugzeiten zu vermeiden.
  • Die Pumpe sollte auf einem ebenen und festen Fundament befestigt werden, das hoch genug ist, damit der Pumoenmotor nicht durch Bodenwasser unterspült wird.
  • Montieren Sie die elektirschen Steuervorrichtungen nicht unmittelbar auf der Pumpe.
  • Installieren Sie den Skimmerfilter und die Pumpe an einem geschützten Ort und achten Sie auf eine ungehindert Belüftung und einen ungehinderten Zugang für die Wartung.
  • Verwenden Sie Schlaustücke mit entsprechender Länge und entsprechendem Durchmesser und verwenden Sie nur eine Mindestanzahl an Winkelstücken
  • Befestigen Sie ungeachtet dessen den Schlauch an der Anschaug- und Auslaufstelle, um somit jegliche Zugeinwirkungen auf die Pumpe zu vermeiden. Vermeiden Sie ein Überdrehen der Anschlusskupplung und verwenden Sie nur eine für Kunststoff geeignete Abdichtmasse. Verwenden Sie keine Mittel auf Basis von Erdöl.
  • Es ist von grundlegender Wichtigkeit, dass die Ansaugleitung frei von jeglichen Leckstellen ist. Der Ansaugschlauch sollte mindestes den gleichen Durchmesser wie der Ansaugstutzen der Pumpe aufweisen.